Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Antwort von ESP mit Interrupt verarbeiten

Antwort von ESP mit Interrupt verarbeiten 16 Jan 2018 09:29 #356

  • muepsi
  • muepsis Avatar
  • Offline
  • New Member
  • Beiträge: 1
  • Karma: 0
Hallo liebe Community,

ich arbeite zum ersten Mal mit dem Modul ESP8266-01. Nun möchte ich dieses Modul mit meinem STK500 Board verbinden.

Ich möchte gleich vorweg schicken, dass ich gerade versuche mich in der µC-Welt zurecht zu finden.

Ich habe mir eine kleine Adapterplatine für das ESP zum STK500-Board gebaut, die soweit ich das beurteilen kann auch funktioniert. Ich habe ein kleines Programm geschrieben, dass per Tastendruck auf dem STK500 einen Befehl zb. ("AT\r\n) an die UART sendet. Gleichzeit höre ich mit einem Terminalprogramm mit dem Computer zu.. und es funktioniert alles soweit.

Ich sende ein AT\r\n und das ESP antwortet mit OK am Terminalprogramm vom Computer.

Das ganze wird in der Interruptroutine von meinem Programm erkannt(also die Antwort), aber leider weiß ich nicht genau, wie ich die Antwort auswerten kann..

Fragen:
* Wie sieht der String genau aus, den der ESP sendet?
* Kann ich das mit einer einfachen Funktion wie strcmp(eingangsBuffer,"AntwortVonESP")==0) auswerten?
* Sendet der ESP bei erfolgreicher Befehlserkennung/Befehlsausführung immer ein "OK" im Anschluss?

Ich verwende den atmega8515.

Ich hoffe ich habe das Problem einigermaßen auf den Punkt gebracht, da ich manchmal dazu neige Dinge kompliziert zu erklären :-D.

Liebe Grüße
Magnus
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Diese Seite verwendet Cookies weche nach Ihrem Besuch automatisch gelöscht werden (sog.Session Cookies)! Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.
EINVERSTANDEN